12.07.17

ELEFTHIR-LEON, die Geschichte einer Meeresschildkröte und ihrer Freilassung

Kreta, eine der beliebtesten griechischen Inseln, heißt jedes Jahr hunderttausende von Gästen willkommen – hauptsächlich wegen der strahlenden mediterranen Sonne, dem sauberen, kristallklaren Wasser und dem warmen, goldenen Sand. Was die meisten Gäste wahrscheinlich nicht wissen ist, dass Kreta seit Jahrtausenden hunderte von anderen Besuchern aus exakt denselben Gründen empfängt:

ja, sogar bevor die großartige minoische Zivilisation auf der Insel begann, bewohnten Meeresschildkröten bereits die kretischen Küsten.

Aufgrund der vielen störenden menschlichen Aktivitäten an den Küsten und Stränden sind die Caretta caretta Schildkröten nunmehr gefährdet – etwas, das Grecotel mit einer Vielzahl an Initiativen ändern möchte, die die Sicherheit der Meeresschildkröten in der Nähe von Grecotel Stränden unterstützen und fördern sollen.

Hier ist eine symbolhafte Geschichte –die Geschichte von Elefthir-Leon, die 2016 auf Kreta passiert ist.

 

Die Mission von Archelon: die Rettung von Elefthir-Leon

Diese Geschichte begann vor einem Jahr auf Samos, wo eine 25 Jahre alte, männliche Caretta caretta Meeresschildkröte gefunden wurde, die aus Versehen Plastik gefressen hatte und schwach und alleine ums Überleben kämpfte. Er wurde glücklicherweise von Anwohnern zum nächsten Archelon Rettungszentrum in Rethymnon auf Kreta gebracht, wo seine Gesundheit nach zweimonatiger Behandlung wiederhergestellt war.

Elefthir-Leon wird frei gelassen

Die erfolgreiche Genesung von Elefthir-Leon (ein Name, der die Bedeutung von zwei griechischen Wörtern widerspiegelt, Freiheit und Mut) war gefolgt von seiner Auswilderung, die am Strand des Grecotel Caramel Boutique Resort stattfand.

Mehrere Leute, meistens Kinder, wohnten der Zeremonie bei und erlebten ein einzigartiges Ereignis unter der Federführung von Grecotel – ein Ereignis, das, abgesehen von dem Enthusiasmus, von zahlreichen Denkanstößen hinsichtlich der Natur und ihrer zentralen Rolle begleitet war.